Aktuelles

14.10.2015

Der Rechtstipp: Familienrecht: Erhöhung der Kindesunterhaltsbeträge 2015

Frage: Ich lebe seit geraumer Zeit getrennt. Meine Kinder wohnen bei mir, ich versorge und betreue sie. Der Kindsvater zahlt monatlich Kindesunterhalt.

09.09.2015

Der Rechtstipp: Erbrecht: Vor- und Nacherbschaft; Rechte und Pflichten

Frage: Im Mai 2015 ist mein Onkel - verheiratet und kinderlos - verstorben. Im Testament steht, dass er seine jetzige Ehefrau zu seiner Alleinerbin eingesetzt hat.

12.08.2015

Der Rechtstipp: Erbrecht: Ehegattentestament und Bindungswirkung

Frage: Ich habe mit meinem zwischenzeitlich verstorbenen Ehepartner ein Testament errichtet, in dem wir uns wechselseitig zu Alleinerben und für den Fall des Todes des Längstlebenden den Sohn meine

15.07.2015

Der Rechtstipp: Erbrecht: Berliner Testament- Wirklich immer richtig ?

Frage: Wir sind seit über dreißig Jahren miteinander verheiratet und haben zwei Kinder.

13.05.2014

Der Rechtstipp: Strafrecht: Per Internet ins Gefängnis?

FRAGE: Über meinen Internetanschluss sollen Musikdateien und Sexfilme geladen worden sein. Ich bin deshalb von einer Rechtsanwaltskanzlei angeschrieben und ‚abgemahnt’ worden.

13.05.2014

Familienrecht: Rückgewähr von finanziellen Zuwendungen während der Ehe

Frage: Ich habe im Laufe unserer Ehe fortwährend kleinere, aber auch größere Summen in den Betrieb meines Ehegatten investiert.

13.05.2014

Der Rechtstipp: Erbrecht: Bestattungskosten trotz Erbausschlagung?

Frage: Mein Vater hat sich noch nie um mich gekümmert. Eigentlich hatte ich auch nie richtigen Kontakt mit ihm. Jetzt ist er völlig verarmt verstorben.

13.05.2014

Der Rechtstipp: Erbrecht: Erbrecht bei Auslandsaufenthalt!

Frage: Nachdem mein Mann und ich, beide sind wir deutsche Staatsangehörige, Rentner geworden sind, möchten wir unseren Lebensabend in Spanien verbringen.

13.05.2014

Der Rechtstipp: Ausgleich für Pflege der Eltern

Frage: Nachdem vor drei Jahren mein Vater gestorben ist, starb nunmehr auch meine Mutter.

13.05.2014

Der Rechtstipp: Ehegattentestament und Scheidung

Frage: Noch „in guten Zeiten“ habe ich, gemeinsam mit meinem ehemaligen Ehepartner, ein  gemeinsames handschriftliches Testament erstellt.

Seiten