Mediation

Zuständig: Fachanwältin für Familienrecht und Mediatorin Alice Göttler-Seibold, Freiburg
Rechtsanwältin und Mediatorin Christina Schmitz, Freiburg

Die Mediation ist ein Verfahren der konstruktiven Konfliktbearbeitung. Hierbei werden die Parteien durch uns als Mediatorinnen dabei unterstützt, freiwillig und eigenverantwortlich eine einvernehmliche Lösung ihres Konfliktes zu finden. Als Mediatorinnen sind wird dabei unabhängig und neutral (allparteilich). Damit wird keiner Partei eine Lösung vorgegeben, sondern diese finden ihre Lösung unter unserer professionellen Begleitung selbst. Hierdurch wir eine hohe Akzeptanz der erarbeiteten Lösung erzielt, was bei gerichtlichen Entscheidungen leider oft nicht der Fall ist.

Tatsächlich ist das Verfahren der Mediation besonders geeignet, um Konflikte in Bereichen des gemeinsamen Zusammenlebens einvernehmlich und zur Zufriedenheit aller zu lösen. Dies gilt gerade bei:

- Familien- und Partnerschaftsstreitigkeiten
- Erbauseinandersetzungen
- Nachbarschaftsstreitigkeiten
- arbeits- und mietrechtlichen Konflikten

Zudem ist das Mediationsverfahren kostengünstiger als ein gerichtliches Verfahren, wird außerdem vermehrt von Rechtsschutzversicherungen zumindest anteilig übernommen und ist schneller abzuschließen.

Wir bieten Mediation gerade auch als Co-Mediation (Einsatz von einem Team aus zwei Mediatorinnen) an.